Das Baumhaus


Die christliche Kindertages- und Familienbildungsstätte „Baumhaus“ ist eine Integrative Einrichtung mit den Bereichen Krippe, Kindergarten, Hort und Familienbildungsstätte.

Der Träger der Einrichtung ist Kleinwachau, das Sächsische Epilepsiezentrum Radeberg.

Unser Haus kann bis zu 85 Kinder aufnehmen, dabei ist eine Belegung mit bis zu 8 Integrationsplätzen möglich.

Anmeldungen für einen Platz in unserer Christlichen Kindertages- und Familienbildungsstätte “Baumhaus” erfolgt über das Anmeldeportal LittleBird:

http://www.little-bird.de/radeberg

Über die Aufnahme entscheiden Träger und Leitung am Anfangs eines neuen Jahres gemeinsam, eine bevorzugte Aufnahme von Geschwisterkindern erfolgt.

Unser Leitbild

Grundlage unserer Arbeit ist unser christlicher Glaube. Aus der persönlichen Erfahrung, dass Gott uns vorbehaltlos annimmt, möchten wir jeden Einzelnen, der zu uns kommt, vorbehaltlos annehmen.

Dies ist unabhängig davon, woher er kommt, wie seine Lebenssituation ist, zu welcher Religion oder Kultur er gehört. Wir sehen in jedem Einzelnen einen geliebten Menschen Gottes.

„Jesus spricht: Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes“ (Markus 10, 14)

Das „Baumhaus“ ist von Montag bis Freitag von 6.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Die Einrichtung schließt  während der  3. und 4. Sommerferienwoche, zwischen Weihnachten und Neujahr und am Freitag (Brückentag) nach Christi Himmelfahrt. Bei Problemen mit der Schließzeit können sich Eltern, bei nachgewiesenem Bedarf, auf unsere Unterstützung zur Suche einer Möglichkeit zur Betreuung ihres Kindes verlassen.